Bewertung der Lage

Ein unbestritten wichtiger Faktor für die Bewertung einer Immobilie ist und bleibt der Standort. Vor allem, wenn Sie die Immobilie nicht aus rein emotionalen Gründen, sondern als Kapitalanlage erwerben. Dabei ist es wichtig, dass Sie auf Standorte setzen, mit der Ihre Immobilie auch in Zukunft noch funktioniert. Wie entwickelt sich die Stadt, welche Perspektiven gibt Wirtschaft und Lebensqualität, etc.?

Einen Einblick über die vielversprechendsten Standorte in Deutschland, gibt ein jüngst veröffentlichtes Städte-Ranking, vorgestellt vom Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) und der Privatbank Berenberg:

Lesen Sie mehr

Video

Zum kleinen Immobilien-Seminar

 

About author

Hannes Rasp

Hannes Rasp

Mit mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Vermögensberatung, kennt sich Hannes Rasp nicht nur in Sachen Immobilienfinanzierung aus; das stets aktuell gehaltene Wissen um Finanzmärkte, -produkte und deren steuerliche Auswirkungen, macht ihn zu einem gefragten Berater für den Vermögensaufbau und die Vermögenssicherung. Er wählt mit sicherer Hand funktionierende Finanzprodukte, wobei er sich nicht auf Meinungen, sondern Fakten und Zahlen verlässt.

Anlage-Strategie Bestandsimmobilie

Professionelle Investoren legen ihre großen Beträge schon seit Jahren nicht mehr in Neubauten an, sondern kaufen gebrauchte Objekte – mit Erfolg. Welche Gründe sprechen für ...